Firmenlogos, etc ...

können schnell und einfach
am oberen oder
unteren Rand
der Plexiglasscheibe
als Klebefolie angebracht
werden.

tara schutzschild


Unser Vorschlag für die Durchreiche auf Höhe der Arbeitsplatte:
15 cm Höhe,
35 cm Breite.





Modellfoto




Der Montage-Abstand zwischen den einzelnen Komponenten kann individuell angepaßt werden!


viren-schutzscheibe aus acrylglas


Besondere Kennzeichnung
Wenn eingeplant, können spezielle Arbeitsplätze für Kunden mit Behinderung, schwangere Frauen, "Kinderwagen-Lenker" oder für Kreditkartenbezahlung mit einfachen Aufklebern gekennzeichnet werden.







Die Plexiglasscheiben
sind auch ohne besonderen Aufwand hinterleuchtbar!


deckenlicht groß
Dieses System eigner sich auch sehr gut zur Deckenbeleuchtung oder für Lichtwände, ...

hinterleuchtete Fotos




ANFRAGE >


Tara-Schutzscheiben für Apotheken


tara-schutzscheibe aus plexiglas



Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter mit einer einfach und schnell montierbaren, soliden und günstigen Virenbarriere!



Theken-/Taraschutzbeschreibung als geprüftes PDF laden >






virenschutz montageplatte


Schritt 1) Auf die Rückwand der Tara wird eine Edelstahl-Systemplatte im Format 750 x 750 mm (oder 1 x 1 m) geschraubt.



viren-schutzscheibe für apotheken


Abstandhalter vereinfachen die paßgenaue, vertikale Montage der
Edelstahl-Systemplatte in die eine bedruckbare Plexiglasscheibe mit einem Handgriff eingespannt wird.



Kann die Systemplatte bündig montiert werden,
enfallen die Abstandhalter.




taraschutz plexiglas


Schritt 2) Die Plexiglasscheibe einfach an einem Winkel anlegen, etwas wölben und in den gegenüberliegenden Winkel einrasten lassen (das ist genauso einfach wie bei unseren BENDO-Schildern).

einfache montage FERTIG!





Durchreiche


tara virenschutzvorrichtung


Die Durchreiche kann entfallen, wenn die Scheibe schmäler ist
(0,75 m statt 1m z.B.). Kleinere Artikel und Wechselgeld werden dann einfach im Zwischenraum abgelegt.







Gewicht und Preis


Je höher die Systemplatte montiert wird, desto kürzer fällt die Plexiglasscheibe aus. Das ist nicht nur eine Frage des Preises sondern auch des Gewichts!





Apropos Preis/Gewicht: Durch die Wölbung erhält die Scheibe eine Stabilität, die es ermöglicht, deutlich dünneres Plexiglas zu verwenden. 3mm reichen unserer Meinung nach, (statt wie üblich 1 cm). Diesen Effekt kann man gut mit einem Blatt Papier nachvollziehen.

Wölbung: Mit 3 bis 4% mehr als die Systemplattenbreite wölbt sich die Plexiglasscheibe perfekt. 5% ist das Maximum.
Systemplattenbreite 1 m = Plexiglasscheibe 1,03 m
Systemplattenbreite 75 cm = Plexiglasscheibe 77,50 cm




Weil die Schutzscheibe nur partiell eingespannt wird, entsteht eine ästhetische, sich nach oben öffnende Wölbung (die zeichnet unsere Deckenleuchten mit einer "Spannweite" von bis zu 3m aus).





Die Wölbung unterstützt auch die Statik der Konstruktion.





ANFRAGE >